Wählen Sie Ihre Nachrichten​

In Rodingen: Feuerwehr bei Wohnungsbrand im Einsatz
Die Feuerwehr machte beim Einsatz von einer Drehleiter Gebrauch.

In Rodingen: Feuerwehr bei Wohnungsbrand im Einsatz

Foto: SISCP
Die Feuerwehr machte beim Einsatz von einer Drehleiter Gebrauch.
Lokales 13.09.2015

In Rodingen: Feuerwehr bei Wohnungsbrand im Einsatz

In einer Wohnung in Rodingen ist am Sonntagmorgen ein Feuer ausgebrochen, das auf den darüberliegenden Dachstuhl übergriff. Der Bewohner konnte sich selbst in Sicherheit bringen.

(ks) - Ein Brand ist am Sonntag gegen 8.30 Uhr in Rodingen in einer Wohnung, die sich im dritten Stocke eines Hauses befindet, ausgebrochen, wie die Feuerwehr Petingen mitteilt. Als die Rettungskräfte eintrafen, brannte es allerdings nicht nur im Wohnzimmer: Das Feuer hatte bereits auf den darüberliegenden Dachstuhl übergegriffen.

Die Rettungskräfte konnten das Feuer schnell löschen und somit verhindern, dass weitere Gebäudeteile in Brand gerieten ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Bauschleiden: Hausbrand am Sonntagmorgen
Am Sonntagmorgen brannte ein Wochenendhaus in Bauschleiden komplett nieder. Mittlerweile liegen weitere Informationen vor, so befanden sich beim Brandausbruch zwei Personen im Haus.
Am Sonntagmorgen kam es zu einem Hausbrand in Bauschleiden.
Wiltz: Rauchmelder alarmiert Hausbewohner
Hoher Sachschaden entstand in der Nacht zum Sonntag bei einem Haus in Wiltz. Um alle Brandnester zu löschen, mussten Teile des Daches aufgerissen werden. Personen kamen nicht zu Schaden.