Wählen Sie Ihre Nachrichten​

In Richtung Frankreich: CFL meldet Probleme im Feierabendverkehr
Lokales 16.02.2016 Aus unserem online-Archiv

In Richtung Frankreich: CFL meldet Probleme im Feierabendverkehr

Eisenbahnschienen

In Richtung Frankreich: CFL meldet Probleme im Feierabendverkehr

Eisenbahnschienen
Foto: Serge Waldbillig
Lokales 16.02.2016 Aus unserem online-Archiv

In Richtung Frankreich: CFL meldet Probleme im Feierabendverkehr

Teddy JAANS
Teddy JAANS
Ein technisches Problem in einem Stellwerk bei Thionville könnte für Störungen im Feierabendverkehr sorgen. Betroffen sind die Linien Luxemburg-Esch/Alzette und Luxemburg-Frankreich.

(TJ) -  Ein technisches Problem in einem Stellwerk bei Thionville könnte für Störungen im Feierabendverkehr sorgen. Betroffen sind die Linien Luxemburg-Esch/Alzette und Luxemburg-Frankreich.

Wie die Eisenbahnverwaltung mitteilt, trat das Problem gegen 15.30 Uhr auf. Es dürfte über eine Stunde dauern, bis der Zugverkehr in Richtung Frankreich wieder normal läuft. Die Panne hat nicht nur Auswirkungen auf den Schienenverkehr nach Frankreich, auch die Linie 60 (Luxemburg-Esch/Alzette-Rodange) ist betroffen.

Pendler, die den Zug benutzen, sollten sich demnach auf Verspätungen einstellen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Größere Probleme im Bahnverkehr
Chaos auf den Bahnlinien 60 und 90: Aufgrund eines herausgerissenen Kabels kamen viele Züge am Dienstagmorgen zu spät – oder gar nicht – an.
Nach Panne: Zugverkehr Richtung Thionville normalisiert sich
Wegen eines liegengebliebenen Güterzugs auf der französischen Seite zwischen Luxemburg und Thionville kommt es zu massiven Störungen im Feierabendverkehr. Laut SNCF kann zunächst nur jeder vierte Zug passieren. Die CFL meldet allerdings erste Erfolge.
Bahnkunden müssen sich gedulden
Störung im Bahnverkehr: Lok in Oberkorn blockiert
Für die Passagiere eines CFL-Zugs war am Dienstagmorgen in Oberkorn Endstation, nachdem es technische Probleme an einer Lokomotive gegeben hatte. Ein Ersatzbus hatte zudem Probleme damit, die Passagiere abzuholen.