Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Motorradfahrer bei Unfall leicht verwundet
Lokales 3 06.09.2016 Aus unserem online-Archiv
In Fels

Motorradfahrer bei Unfall leicht verwundet

Lokales 3 06.09.2016 Aus unserem online-Archiv
In Fels

Motorradfahrer bei Unfall leicht verwundet

Sophie HERMES
Sophie HERMES
Im Ausgang von Fels in Richtung Medernach kam es am Dienstagnachmittag zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad, wobei der Motorradfahrer leicht verletzt wurde.

(SH) - Im Ausgang von Fels in Richtung Medernach kam es am Dienstagnachmittag zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad, wobei der Motorradfahrer leicht verletzt wurde.

Eine Autofahrerin wollte links abbiegen, als ein Motorradfahrer, der sich hinter ihr befand zum Überholen ansetzte. Letzterer prallte gegen das Auto und wurde gegen einen abgestellten Wagen geschleudert. Dabei wurde er leicht verletzt.

Vor Ort waren ein Rettungswagen und der Rettungsdienst aus Fels sowie die Polizei aus Mersch.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Bei einer Kollision zwischen zwei Fahrzeugen wurde am Dienstagnachmittag eine Person schwer und eine leicht verletzt. Die Strecke musste für einige Zeit gesperrt werden.
Einer der Wagen war in einer Kurve ins Rutschen geraten.
Am Dienstagnachmittag verlor ein Autofahrer auf der Strecke zwischen Grevenmacher und Mertert die Kontrolle über seinen Wagen.
LAR-Hubschrauber beim Start auf dem Flughafen - Foto: Serge Waldbillig
In der Avenue John F. Kennedy wollte ein betrunkener Autofahrer zu schnell die Kurve nehmen. Das ging gründlich schief. Zuvor hatte sich schon in der Avenue de Luxembourg ein Auto überschlagen. Zwischen Fouhren und Bettel geriet eine Autofahrerin in den Gegenverkehr.
Polizei im Einsatz.
Am Dienstagabend ist zwischen Drauffelt und Munshausen ein Auto mit einem Lastwagen kollidiert. Der Autofahrer wurde dabei schwer verletzt.
Polizei