Wählen Sie Ihre Nachrichten​

In Esch/Alzette: Fußgängerin angefahren und verletzt
Lokales 21.11.2016

In Esch/Alzette: Fußgängerin angefahren und verletzt

In Esch/Alzette: Fußgängerin angefahren und verletzt

Foto: Paul Hinger / LW-Archiv
Lokales 21.11.2016

In Esch/Alzette: Fußgängerin angefahren und verletzt

Sophie HERMES
Sophie HERMES
In Esch/Alzette wurde am Montagmorgen eine Fußgängerin angefahren und verletzt. Zwischen Itzig und Sandweiler wurde ein Autofahrer verwundet, als er die Kontrolle über seinen Wagen verlor.

(SH) - Am Montagmorgen wurde in Esch/Alzette eine Fußgängerin angefahren. Eine Autofahrerin hatte die Frau, die gegen 10 Uhr den Fußgängerübergang in der Rue du Fossé in Richtung Rue Victor Hugo nutzte, übersehen und angefahren. Die Fahrerin kümmerte sich um die Verletzte und brachte sie ins Krankenhaus.

Bereits um 8.30 Uhr war ein Fahrer während eines Unfalls zwischen Sandweiler und Itzig verletzt worden. Er war in einem leichten Gefälle von der Straße abgekommen, woraufhin das Auto einen Brückenpfeiler gestreift hatte und dann gegen einen Betonsockel im Straßengraben in Höhe einer Baustelle geschleudert wurde. Der verletzte Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht.


Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Unfälle: Auto überschlägt sich im Maisfeld
Am Montagmorgen hat ein Autofahrer auf der Strecke von Kreuzerbuch nach Saeul die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Am Mittag stürzte ein Motorradfahrer zwischen Esch/Alzette und Petingen.
Polizei im Einsatz.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.