Wählen Sie Ihre Nachrichten​

In Esch/Alzette: Dachbrand auf Baustelle
Lokales 03.07.2017

In Esch/Alzette: Dachbrand auf Baustelle

Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle.

In Esch/Alzette: Dachbrand auf Baustelle

Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle.
Foto: CISEA
Lokales 03.07.2017

In Esch/Alzette: Dachbrand auf Baustelle

Sophie HERMES
Sophie HERMES
In der Rue de Luxembourg in Esch/Alzette kam es am Montagnachmittag zu einem Dachbrand auf einer Baustelle. Die Feuerwehr war schnell vor Ort.

(SH/dho) - In der Rue de Luxembourg in Esch/Alzette kam es am Montagnachmittag zu einem Dachbrand auf einer Baustelle.

Die Feuerwehr aus Esch/Alzette wurde um 16.54 Uhr alarmiert. Da das Feuer sich in nur 400 Meter vom Einsatzzentrum des "Centre d'incendie et de secours Esch/Alzette" (CISEA) ereignete und die Feuerwehr mit verstärktem Aufgebot wegen der "Tour de France" bereitstand, konnte der Brand schnell gelöscht werden.

Die Feuerwehr aus Esch/Alzette war mit acht Fahrzeugen und 23 Mann vor Ort. Auch die Feuerwehr aus Monnerich-Reckingen/Mess und die Polizei waren anwesend.

Bei dem Einsatz wurde niemand verletzt.

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.