Wählen Sie Ihre Nachrichten​

In den Abendstunden: Person angefahren
Lokales 17.02.2015

In den Abendstunden: Person angefahren

In den Abendstunden: Person angefahren

Anouk Antony
Lokales 17.02.2015

In den Abendstunden: Person angefahren

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten kam es am späten Montagabend in Diekirch.

(TJ) - Am späten Montagabend, gegen 22.40 Uhr, wurde in der Route d'Ettelbruck in Diekirch ein Fußgänger von einem Auto angefahren und dabei verletzt. Die Farherin des Pkw erlitt einen Schock. Der Notarzt und der Rettungsdienst aus Ettelbrück, sowie der Zivilschutz aus Diekirch leisteten erste Hilfe und transportierten die verletzte Frau und die Fahrerin des Wagens ins Krankenhaus.

Die Polizei nahm das Unfallgeschehen zu Protokoll.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

112: Erneut Fußgänger angefahren
Unruhig waren die vergangenen Stunden für die Rettungskräfte. Drei Fußgänger sind angefahren worden, während eine Person bei Everlingen schwer verletzt wurde.
Die Polizei war an der Unfallstelle in Howald.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.