Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Dritter schwerer Motorradunfall am Samstag
Lokales 10.07.2016 Aus unserem online-Archiv
In den Abendstunden

Dritter schwerer Motorradunfall am Samstag

Lokales 10.07.2016 Aus unserem online-Archiv
In den Abendstunden

Dritter schwerer Motorradunfall am Samstag

Teddy JAANS
Teddy JAANS
Ein weiterer schwerer Motorradunfall erschwert die Unfallbilanz vom Samstag. In der Nähe von Böwingen ist ein Biker gegen einen Baum geprallt.


Der Fahrer musste mit ernsten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.
Der Fahrer musste mit ernsten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.
Foto: CI Boewange

(TJ) - Sommerwetter ist auch Motorradwetter. Dass das Zweiradvergnügen Gefahren in sich birgt, haben die Geschehnisse von Samstag leider einmal mehr bewiesen.

Nach dem tödlichen Unfall bei Hellingen und dem schweren Sturz eines Bikers am Nachmittag zwischen Weiswampach und Lausdorn, hat sich am Samstagabend ein weiterer Motorradfahrer schwer verletzt.

Der Mann war zwischen Böwingen und Useldingen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Der Unglückliche musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus transportiert werden.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Vergangenes Wochenende bei Hellingen
Am Samstagmorgen ist ein Motorradfahrer in der Nähe von Hellingen tödlich verunglückt. Der Franzose prallte vor dem so genannten "Bypass" gegen die kalifornische Mauer. Bei Weiswampach ereignete sich ein zweiter schwerer Motorradunfall.
Die Rettungsdienste konnten dem Unglücksfahrer nicht mehr helfen.