Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Im Schneckentempo von und nach Belgien
An der Ausfahrt Windhof ging gestern Abend in Richtung Belgien gar nichts mehr.

Im Schneckentempo von und nach Belgien

Foto: Pierre Matgé
An der Ausfahrt Windhof ging gestern Abend in Richtung Belgien gar nichts mehr.
Lokales 10 4 Min. 19.09.2018

Im Schneckentempo von und nach Belgien

Steve REMESCH
Steve REMESCH
Die Baustelle jenseits der belgischen Grenze auf der Autobahn E 411 bleibt auch für Pendler in Luxemburg nicht ohne Folgen. LW-Mitarbeiter berichten von ihren Erfahrungen in den ersten Tagen.

„La galère“ – ein Ausdruck, den man üblicherweise von französischen Grenzgängern hört, liegt seit Montag auch jenen aus Belgien auf den Lippen. Doch die Autobahnbaustelle auf der E 411 stellt auch die Geduld der Luxemburger aus dem Südwesten des Landes vor eine Zerreißprobe – so auch eine ganze Reihe von LW-Mitarbeitern.

Stillstand in Dippach, Pannen in Küntzig

Sébastien Heraud etwa ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.