Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Im Fokus: der Chef der Gemeinden
Lokales 04.08.2013

Im Fokus: der Chef der Gemeinden

Infolge von Fusionen sank die Zahl der Gemeinden von 116 auf 106.

Im Fokus: der Chef der Gemeinden

Infolge von Fusionen sank die Zahl der Gemeinden von 116 auf 106.
Foto: Anouk Antony
Lokales 04.08.2013

Im Fokus: der Chef der Gemeinden

Gemeindefusionen, Reform der kommunalen Finanzen, Definition des kostendeckenden Wasserpreises, Überarbeitung der Bebauungspläne: An komplexen Dossiers mangelte es im Innenministerium nicht.

(mas) - Als Innenminister ist Jean-Marie Halsdorf für die 106 Gemeinden des Grossherzogtums zuständig. Kein leichtes Unterfangen, muss er doch die Interessen und Anliegen der kommunalen Ebene mit jenen der nationalen Politik vereinbaren.

Ob und inwieweit der CSV-Politiker diese Aufgabe in den vergangenen vier Jahren gemeistert hat, beleuchtet das "Luxemburger Wort" auf dem Fokus-Seiten seiner Montagsausgabe.

Ein besonderes Augenmerk gilt dabei der Reform der Gemeindefinanzen, der künftigen Zusammenarbeit der Rettungsdienste (Pompjeeën und Protex), der Gestaltung des Wasserpreises gemäss dem aus Brüssel vorgeschriebenen Kostendeckungsprinzip, sowie den Gemeindefusionen.

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.