Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Hühnerfarm in Gosseldingen: Die Hühner - die unbeliebten Nachbarn
Lokales 3 Min. 12.02.2017
Exklusiv für Abonnenten

Hühnerfarm in Gosseldingen: Die Hühner - die unbeliebten Nachbarn

Hühnerfarm in Gosseldingen: Die Hühner - die unbeliebten Nachbarn

Foto: Guy Jallay
Lokales 3 Min. 12.02.2017
Exklusiv für Abonnenten

Hühnerfarm in Gosseldingen: Die Hühner - die unbeliebten Nachbarn

Nadine SCHARTZ
Nadine SCHARTZ
Das Projekt einer Hühnerfarm in Gosseldingen hat es in sich. Während das Nachhaltigkeitsministerium sein ok gegeben hat, will die Gemeinde nun vor dem Verwaltungsgericht klagen - dies gleich aus mehreren Gründen.


(fwa) - Lärm, Schmutz und Gestank, dem will sicher niemand ausgesetzt sein. Doch genau dies befürchtet die Gemeinde Lintgen für die Bewohner von Gosseldingen angesichts der geplanten Hühnerfarm vor Ort. In der Sitzung des Gemeinderats vom vergangenen 11. Januar hatte es deswegen Kritik an die Adresse des zuständigen Ministeriums für nachhaltige Entwicklung gehagelt, da dieses am 12. Dezember 2016 die Erlaubnis für eine Geflügelfarm mit 6.000 Hühnern gegeben hatte.

Stein des Anstoßes ist die direkte Nachbarschaft zu Wohnhäusern in Gosseldingen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema