Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Hotelbesitzer gibt nicht auf: Ärmel hochkrempeln im Müllerthal
Lokales 8 4 Min. 21.06.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Hotelbesitzer gibt nicht auf: Ärmel hochkrempeln im Müllerthal

Hotelbesitzer Claus Uwe Leske in der Rezeption. Trotz seines Alters von 85 Jahren will er die Zimmer nach und nach modernisieren.

Hotelbesitzer gibt nicht auf: Ärmel hochkrempeln im Müllerthal

Hotelbesitzer Claus Uwe Leske in der Rezeption. Trotz seines Alters von 85 Jahren will er die Zimmer nach und nach modernisieren.
Foto: Gerry Huberty
Lokales 8 4 Min. 21.06.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Hotelbesitzer gibt nicht auf: Ärmel hochkrempeln im Müllerthal

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
Von den Schäden der Überschwemmung hat sich sein Hotel noch nicht erholt, doch Hotelier Claus Uwe Leske denkt nicht ans Aufhören. Seit zwei Jahren wartet er auf Geld vom Staat.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Hotelbesitzer gibt nicht auf: Ärmel hochkrempeln im Müllerthal “ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

In der touristisch geprägten Region Müllerthal geht die Schließungswelle weiter. Eine umfangreiche Studie mahnt: Wenn nichts geschieht, könnten in den nächsten 15 Jahren erneut die Hälfte der Hotels dicht machen.
Dieses Hotel am Echternacher Marktplatz schließt im Oktober. Laut den Ergebnissen der Studie werden 
viele, besonders kleinere Betriebe im Müllerthal folgen.
Ein Großaufgebot von Feuerwehr und Armee packte am Sonntag mit an, um das Vier-Sterne-Hotel von Wasser und Morast zu befreien.
Inondation 09-06-2018 / MŸllerthal / Photo: Blum L.

Cigalon,
Der Trend zum Mikrohotel
Es klingt wie ein Widerspruch – Minizimmer zu stolzen Preisen. Aber Mikrohotels mit vielen Extras schießen überall da aus dem Boden, wo Platz Mangelware ist. Die Kunden sind begeistert und meistens auch zufrieden.
SRT-Bild Archivnummer: 7411001052, HOTELS, SRT-Archivbild, Beschreibung: Microhotel CitizenM Hotel Amsterdam: Designzimmer breit wie das Bett. Quelle: CitizenM Amsterdam: Designzimmer breit wie das Bett. Quelle: CitizenM
Honorarpflichtiges Motiv, www.srt-bild.de, Tel. 08171/4186-6, Fax 4186-85, Konto Postbank M�nchen IBAN DE73700100800384573808, BIC PBNKDEFF. Orig.-Name: CITIZENM_BETT.JPG, Motiv max. verf�gbar in 4134 x 4134 px.
Hauptstadt nimmt zwielichtige "Kaffiszëmmeren" ins Visier
Die Hauptstadt will sich mit Kontrollen und Qualitätszertifikaten gegen die Vermietung von heruntergekommenen Einzelzimmern zu Wucherpreisen wehren. Dieses Label wurde allerdings binnen zwei Jahren knapp sieben Mal ausgestellt.
Vorbild Cessingen: Die Stadtverwaltung stellte am Donnerstag ein privates Wohnhaus mit möblierten Mietzimmern vor, die im krassen Gegensatz zu der harten Realität der „Kaffiszëmmeren“ stehen.