Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Hoscheiderdickt: Zeugenaufruf nach Unfall mit Fahrerflucht
Lokales 05.03.2020 Aus unserem online-Archiv

Hoscheiderdickt: Zeugenaufruf nach Unfall mit Fahrerflucht

Hoscheiderdickt: Zeugenaufruf nach Unfall mit Fahrerflucht

Foto: Lex Kleren
Lokales 05.03.2020 Aus unserem online-Archiv

Hoscheiderdickt: Zeugenaufruf nach Unfall mit Fahrerflucht

Sandra SCHMIT
Sandra SCHMIT
Nachdem ein Fahrer zwischen Hoscheiderdickt und Hoscheid einen Unfall verursachte und dann flüchtete, sucht die Polizei nun nach Zeugen.

Zu einem Unfall mit Fahrerflucht kam es am Donnerstag gegen 6.50 Uhr auf der N7 zwischen Hoscheiderdickt und Hoscheid. Ein Fahrer, der aus Richtung Hoscheid kam, hielt sich nicht an das Überholverbot und streifte mit seinem Wagen ein entgegenkommendes Fahrzeug auf der Gegenspur. Dieser Fahrer war gerade dabei, ordnungsgemäß auf seiner Seite über die zweite Spur zu überholen. Der Unfallverursacher machte sich in Richtung Hoscheiderdickt davon. 


Neue Polizeiwagen, Polizei, Police, Poliss, Foto Lex Kleren
Petingen: Zeugenaufruf nach versuchtem Diebstahl und Überfall
In Petingen wurde am Mittwochabend eine Person überfallen und zusammengeschlagen - die Polizei sucht nach Zeugen.

An dessen Fahrzeug dürften Beschädigungen - laut Polizei möglicherweise rote Lackspuren - an der Fahrerseite zu sehen sein. Menschen, die Hinweise zum Fluchtauto geben können, aber auch der Autofahrer, der zuvor von dem flüchtenden Fahrer überholt wurde, werden gebeten, sich bei der Polizeidienststelle Ourdall unter der Telefonnummer 24 48 31 000 zu melden.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema