Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Hochsaison im Tierheim
Lokales 6 4 Min. 07.08.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Hochsaison im Tierheim

Im Gaspericher Tierheim gehen derzeit täglich verzweifelte Anrufe von Besitzern ein, die kurz vor ihrem Reiseantritt noch nach einer Unterkunft für ihr Haustier suchen.

Hochsaison im Tierheim

Im Gaspericher Tierheim gehen derzeit täglich verzweifelte Anrufe von Besitzern ein, die kurz vor ihrem Reiseantritt noch nach einer Unterkunft für ihr Haustier suchen.
Foto: Guy Jallay
Lokales 6 4 Min. 07.08.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Hochsaison im Tierheim

Sarah CAMES
Sarah CAMES
Sommerzeit ist Urlaubszeit. Doch was passiert mit Haustieren, die nicht in die Urlaubsplanung passen?

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Hochsaison im Tierheim“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Hochsaison im Tierheim“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Was vielen Tierhaltern noch nicht bewusst ist: Im Großherzogtum gilt seit Dezember eine Regelung, die vorschreibt, dass alle Hauskatzen gechippt werden müssen. Die Identifikation der Tiere wird somit vereinfacht.
Man kann sein Haustier gut und gerne mit in den Urlaub nehmen, denn genügend Möglichkeiten gibt es. Wer jedoch darauf verzichtet, sollte sich lange im Voraus Gedanken über eine Alternative machen, damit der Vierbeiner nicht im Tierasyl landet.
Im sogenannten "Katzenraum" in Gasperich sind derzeit 19 Katzen untergebracht.