Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Hitze und Dürre machen Winzern zu schaffen
Lokales 3 Min. 14.07.2022
Exklusiv für Abonnenten
Trockenheit in den Weinbergen

Hitze und Dürre machen Winzern zu schaffen

Die Trockenheit ist zurzeit laut den Winzern vor allem bei den jüngeren Pflanzen zu spüren.
Trockenheit in den Weinbergen

Hitze und Dürre machen Winzern zu schaffen

Die Trockenheit ist zurzeit laut den Winzern vor allem bei den jüngeren Pflanzen zu spüren.
Foto: Chris Karaba
Lokales 3 Min. 14.07.2022
Exklusiv für Abonnenten
Trockenheit in den Weinbergen

Hitze und Dürre machen Winzern zu schaffen

Irina FIGUT
Irina FIGUT
Die anhaltende Hitze setzt Winzern an der Mosel zu: Aufgrund hoher Sommertemperaturen und des Regenmangels befürchten sie größere Schäden.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Hitze und Dürre machen Winzern zu schaffen “ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Beginn der Traubenlese an der Mosel
Ohne Sonne, aber trocken hat am Morgen die Weinlese für viele Winzer an der Mosel angefangen. Ein Besuch bei Bio-Winzer Jean-Paul Krier.
Lokales,Auftakt der Weinlese,Jean-Paul Krier,Bech-Kleinmacher.. Foto: Gerry Huberty/Luxemburger Wort
An der Mosel hat die Trockenheit den Weinreben noch nicht viel geschadet. Nur in verschiedenen Parzellen fallen bei jüngeren Reben schon Blätter ab oder die Pflanzen müssen bewässert werden.
Die Konsequenzen der Dürre im Weinbau, Remich, le 07 Aout 2018. Photo: Chris Karaba