Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Helfer auf Rädern: Krankenwagenfahrer im Einsatz
Lokales 3 4 Min. 09.04.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Helfer auf Rädern: Krankenwagenfahrer im Einsatz

Momentan begleitet Claudine Funk vom Centre d'incendie et de secours Düdelingen aus unter anderem mit dem Corona-Virus Infizierte im Krankenwagen zum Spital.

Helfer auf Rädern: Krankenwagenfahrer im Einsatz

Momentan begleitet Claudine Funk vom Centre d'incendie et de secours Düdelingen aus unter anderem mit dem Corona-Virus Infizierte im Krankenwagen zum Spital.
Foto: Lex Kleren
Lokales 3 4 Min. 09.04.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Helfer auf Rädern: Krankenwagenfahrer im Einsatz

Sandra SCHMIT
Sandra SCHMIT
Tag für Tag setzen sich Menschen während der Corona-Krise für die Gesundheit anderer ein – viele davon in ihrer Freizeit. Eine von ihnen ist die Freiwillige Claudine Funk: Sie fährt unter anderem Infizierte zu den Krankenhäusern.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Helfer auf Rädern: Krankenwagenfahrer im Einsatz“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Helfer auf Rädern: Krankenwagenfahrer im Einsatz“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

CGDIS: Sekunden, die Leben retten
Um 51 Sekunden ist die Zeit zwischen Alarmierung und Eintreffen am Einsatzort seit 2018 verkürzt worden. Das ist eine der positiven Folgen, die dem CGDIS zugeschrieben werden. Eine Zwischenbilanz.
Der Wind erschwerte die Löscharbeiten.