Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Heißes Wochenende steht Luxemburg bevor
Lokales 28.08.2015 Aus unserem online-Archiv
Wetteraussichten

Heißes Wochenende steht Luxemburg bevor

Auf den Regen folgen zwei Tage purer Sonnenschein.
Wetteraussichten

Heißes Wochenende steht Luxemburg bevor

Auf den Regen folgen zwei Tage purer Sonnenschein.
AFP
Lokales 28.08.2015 Aus unserem online-Archiv
Wetteraussichten

Heißes Wochenende steht Luxemburg bevor

Am Freitagmorgen sah es noch nicht nach Sonnenschein aus. Doch gehen die Meteorologen davon aus, dass es am Samstag und Sonntag über 30 Grad warm wird. Bevor der Regen erneut zurückkommt.

(ks) - Beim Blick aus dem Fenster sahen die Luxemburger am Freitagmorgen häufig Regentropfen vor der Scheibe. Doch die Nässe ist erst einmal passé. Schon am Freitagnachmittag soll sich der Himmel auflockern.

Für das Wochenende sieht der Wetterdienst auf dem Findel schönstes Sommerwetter voraus. Am Samstag wird es 25 bis 30 Grad, am Sonntag 28 bis 31 Grad warm. Ab Montag macht die Hitze dann aber wieder Pause. Einzelne Regenschauern sagt MeteoLux vorher. Das Thermometer klettert auf maximal 27 Grad.

Dienstag und Mittwoch werden dann zwar trocken, aber nicht mehr ganz so sommerlich warm - mit Temperaturen um die 20 Grad.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nach über zwei Wochen Dürre soll es am Dienstag endlich regnen. Doch auch Sonnenanbeter müssen nicht verzweifeln, denn ab kommendem Wochenende wird es wieder sommerlich.
Regen und Gewitter werden für Dienstag erwartet.
Warnstufe Orange: Heftige Gewitter waren von den Meteorologen vorausgesagt worden, ab Freitagmittag entladen sich Schauer mit sturmartigen Böen über dem Großherzogtum.
Nach den ersten echten Frühlingstagen
Der Frühling ist nun endlich auch in Luxemburg angekommen. Am Wochenende gaben dann auch zahlreiche Menschen der magischen Anziehungskraft der Eisdielen und Terrassen im Stadtzentrum nach. Doch ganz so toll wird das Wetter in den nächsten Tagen nicht bleiben.
2.4.2016 Luxembourg, ville, Frühling, spring, printemps,  photo Anouk Antony
Regen trifft auf gefrorenen Boden
Eine Regenfront hat am Freitagabend für Straßenglätte gesorgt. Die Regentropfen fielen auf gefrorenen Boden. Verkehrsbehinderungen blieben aber weitgehend aus.
Glatteis,Eisregen,Winter.Foto:Gerry Huberty
Zweigeteilt präsentiert sich das Wetter am Wochenende. Während der Samstag Schneeschauer und Regen bringt, kommt am Sonntag die Sonne immer mehr zum Vorschein.
Regen und stürmischer Wind bringt der Samstag. Danach wird es schöner.