Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Hautnah dabei
Lokales 48 23.06.2019

Hautnah dabei

Tausende Kunstliebhaber fanden am Nationalfeiertag den Weg nach Lellingen.

Hautnah dabei

Tausende Kunstliebhaber fanden am Nationalfeiertag den Weg nach Lellingen.
Foto: Nico Muller
Lokales 48 23.06.2019

Hautnah dabei

Nico MULLER
Nico MULLER
Kunst mit allen Sinnen erleben: Das konnte man am Nationalfeiertag wieder in Lellingen bei der 29. Auflage des Kunstfestivals.

Rund 100 Künstler bevölkerten am Nationalfeiertag in Lellingen bei herrlichem Sommerwetter Gassen, Häuser und allmögliche sonstige Unterkünfte, wo sie ihre Kunstwerke ausstellten und vielfach auch Interessierten die Möglichkeit boten, beim Kunstschaffen über die Schulter zu schauen.

Dass die vielen Besucher, es mögen gut und gerne um die 3 000 gewesen sein, die Künstler hautnah erleben können, war denn auch ausdrücklich erwünscht, schließlich sollten diese die Werke der Künstler, die an einem Live-Wettbewerb teilnahmen, bewerten.

Neben Kunst in all seinen Facetten wurde aber auch vielfältige, zum Teil sehr schrille Unterhaltung für Groß und Klein mit Akrobaten, Comedians, Straßentheater, Stelzengängern und anderen Akteuren geboten.


Wer gerne näht, findet auf dem Festival alles, was sein Herz begehrt.
Kunstform Quilt – von traditionell bis modern
Tausend Farben und Formen kann ein Quilt annehmen. Fantasievolle Kreationen dieser gesteppten Decken sind noch bis zum Wochenende beim Quiltfestival in Kiischpelt zu bewundern.

Derweil untermalten mehrere Live-Gruppen die künstlerischen Aktivitäten mit Musik der besonderen Art. Von Jazz über Folklore bis zur Blaskapelle war alles zu hören.

Und so wurde das Kunstfestival mal wieder zum Erlebnis für die ganze Familie.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der Schulhof als Leinwand
„Urban-Art-Künstler kommen mit Menschen in Berührung – auch mit denen, die sonst nicht unbedingt ein Museum oder eine Galerie besuchen“, sagt Lisa Junius und wird sogleich von einem aufgeregten Mädchen liebevoll umarmt.
Lisa Junius, an artist poses for a portrait in front of her artwork on the wall of Aale LycŽe. Esch-sur-Alzette, Luxembourg - 09. 07. 2018 photo: Matic Zorman / Luxemburger Wort
Kunst, Kultur, Kiischpelt
Traditionell steht das romantische Dörfchen Lellingen im schönen Kiischpelt am Nationalfeiertag im Zeichen von Kunst und Kultur. Knapp 3 000 Besucher fanden den Weg dorthin.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.