Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Hauptstädtischer Wochenmarkt: Preisfrage bleibt spannungsgeladen
Lokales 1 4 Min. 06.10.2022
Exklusiv für Abonnenten
Steigende Energiepreise

Hauptstädtischer Wochenmarkt: Preisfrage bleibt spannungsgeladen

Ein Bund Radieschen für 2,35 Euro: ein dramatischer Preisanstieg ist bislang ausgeblieben.
Steigende Energiepreise

Hauptstädtischer Wochenmarkt: Preisfrage bleibt spannungsgeladen

Ein Bund Radieschen für 2,35 Euro: ein dramatischer Preisanstieg ist bislang ausgeblieben.
Foto: Marc Wilwert
Lokales 1 4 Min. 06.10.2022
Exklusiv für Abonnenten
Steigende Energiepreise

Hauptstädtischer Wochenmarkt: Preisfrage bleibt spannungsgeladen

Amélie SCHROEDER
Amélie SCHROEDER
Sonnenblumenöl, Butter, Quark und Co. Überall explodieren die Kosten aufgrund steigender Energiepreise. Doch wie ist die Situation auf den Wochenmärkten?
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Hauptstädtischer Wochenmarkt: Preisfrage bleibt spannungsgeladen“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Auf dem Galgenberg bauen Menschen Bio-Gemüse für ganz Esch an. Die Lebensläufe der CIGL-Arbeiter könnten unterschiedlicher nicht sein. Von einer besseren Zukunft aber träumen alle.
Den Escher Geméisguart - Ana Maria, salariée de la CIGL, ramasse des tomates.
Foto: Sibila Lind 15/09/22 Esch-sur-Alzette, Luxembourg