Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Hauptstadt: 707.000 Glühbirnen zur Weihnachtszeit
Lokales 6 20.11.2020

Hauptstadt: 707.000 Glühbirnen zur Weihnachtszeit

Auf der Place de la Constitution wurden die bestehenden Bäume mit Lichterketten verhüllt.

Hauptstadt: 707.000 Glühbirnen zur Weihnachtszeit

Auf der Place de la Constitution wurden die bestehenden Bäume mit Lichterketten verhüllt.
Foto: Guy Jallay
Lokales 6 20.11.2020

Hauptstadt: 707.000 Glühbirnen zur Weihnachtszeit

Jeff WILTZIUS
Jeff WILTZIUS
Lichterketten, Dekorationen und Tannenbäume: Seit Freitagabend ist die gesamte Hauptstadt in eine festliche Winterstimmung getaucht.

In der Hauptstadt wird die dunkle Jahreszeit erhellt durch Tausende von Lichtern. Denn trotz der Corona-Pandemie wird die Stadt Luxemburg nicht auf die Feststimmung vor den Weihnachtsfeiertagen verzichten. 

Seit Freitagabend sorgen 707.000 LED-Glühbirnen für eine vorweihnachtliche Stimmung. Zudem wurden 32 Dekorationen angebracht und 541 Tannenbäume mit weihnachtlicher Beleuchtung geschmückt. Hinzu kommen 272 Bäume mit Lichterketten, deren Länge insgesamt 65 Kilometer beträgt. 


Für das Festprogramm bleiben die Museen geöffnet, die Theater in der Hauptstadt bieten Aufführungen an. Ob Letztere jedoch alle stattfinden können, hängt davon ab, ob die Regierung einen weiteren Lockdown beschließt oder nicht. 


illustration, Tram, letzter Schliff Bauarbeiten,  Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort
Hauptstadt: Öffentliches Transportnetz wird am 13. Dezember umstrukturiert
Die Tram sorgt für einige Veränderungen im öffentlichen Busverkehr.

Auch werden bis Weihnachten verkaufsoffene Sonntage stattfinden. In diesem Zusammenhang weist die Stadtverwaltung auf die vorhandenen 12.000 Parkplätzen hin – viele davon sind an den Wochenenden kostenlos.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema