Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Hammerangriff auf offener Straße - Opfer in Lebensgefahr
Lokales 02.11.2018 Aus unserem online-Archiv

Hammerangriff auf offener Straße - Opfer in Lebensgefahr

Der Tatort liegt in der Avenue des Terres Rouges in Esch/Alzette.

Hammerangriff auf offener Straße - Opfer in Lebensgefahr

Der Tatort liegt in der Avenue des Terres Rouges in Esch/Alzette.
Foto: Luc Ewen
Lokales 02.11.2018 Aus unserem online-Archiv

Hammerangriff auf offener Straße - Opfer in Lebensgefahr

Steve REMESCH
Steve REMESCH
In Esch/Alzette hat am Freitagmorgen ein Mann eine Frau mit einem Hammer angegriffen und lebensbedrohlich verletzt.

Auf offener Straße hat am Freitagmorgen kurz vor 8.30 Uhr ein Mann in Esch/Alzette eine Frau mit dem Hammer auf den Kopf geschlagen. Sofort nach dem Angriff in der Avenue des Terres Rouges flüchtete der Täter.  Das Opfer erlitt lebensbedrohliche Verletzungen. Der Zustand der Frau ist kritisch.


Aufgrund von Zeugenaussagen konnte der Angreifer nach einer kurzen Fahndung festgenommen werden. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wird er noch am Freitagnachmittag dem Untersuchungsrichter vorgeführt. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Nähere Informationen zu den Hintergründen der Tat liegen nicht vor.