Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Großherzogliches Paar reist nach Wien
Lokales 07.02.2013 Aus unserem online-Archiv

Großherzogliches Paar reist nach Wien

Das großherzogliche Paar wird Österreich besuchen - eines der wirtschaftlich gesundesten Länder Europas.

Großherzogliches Paar reist nach Wien

Das großherzogliche Paar wird Österreich besuchen - eines der wirtschaftlich gesundesten Länder Europas.
Foto: Guy Jallay
Lokales 07.02.2013 Aus unserem online-Archiv

Großherzogliches Paar reist nach Wien

Das großherzogliche Paar wird vom 15. bis zum 17. April an der Spitze einer Wirtschaftsmission auf Staatsbesuch in Österreich sein. Der Staatsbesuch bietet die Gelegenheit, die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Österreich und Luxemburg weiter zu vertiefen.

Das großherzogliche Paar wird vom 15. bis zum 17. April an der Spitze einer Wirtschaftsmission auf Staatsbesuch in Österreich sein. Organisiert wird die Wirtschaftsmission von der Handelskammer in Zusammenarbeit mit der luxemburgischen Botschaft in Österreich, der Fedil Business Federation Luxembourg und den Agenturen Luxembourg for Business und Luxembourg for Finance.

Der Staatsbesuch bietet die Gelegenheit, die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Österreich und Luxemburg weiter zu vertiefen. Das Programm umfasst am ersten Tag Geschäftstermine in Wien sowie einen Projekt- bzw. Unternehmensbesuch.

Der zweite Tag beginnt mit einem Wirtschaftsforum, das die Handelskammer Luxemburg zusammen mit der Wirtschaftskammer Österreich organisiert. Mit dabei sind Wirtschaftsminister Etienne Schneider sowie der österreichische Bundespräsident Heinz Fischer. Nach Gesprächen mit Verbänden und Vereinigungen steht ein offizieller Empfang für das großherzogliche Paar im Albertina-Museum in Wien auf dem Programm. Von Wien aus reisen die Teilnehmer am dritten und letzten Tag nach Linz, wo weitere Geschäftstermine sowie Gespräche mit österreichischen Verbänden und Vereinigungen auf dem Programm stehen werden. Abends geht es zurück nach Luxemburg.