Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Großherzog Jean von Luxemburg: Der stille Monarch

  • Ein sorgsam gewählter Name für den Prinzen von Luxemburg
  • Eine britische Ausbildung
  • Die letzten Friedenstage ...
  • Jean - der Soldat
  • Jubel in Luxemburg - "de Prënz ass do"
  • Rückkehr in ein ziviles Leben und Prinzenhochzeit
  • Zeiten des Friedens und des Wohlstands
  • Ein sorgsam gewählter Name für den Prinzen von Luxemburg 01/07
  • Eine britische Ausbildung 02/07
  • Die letzten Friedenstage ... 03/07
  • Jean - der Soldat 04/07
  • Jubel in Luxemburg - "de Prënz ass do" 05/07
  • Rückkehr in ein ziviles Leben und Prinzenhochzeit 06/07
  • Zeiten des Friedens und des Wohlstands 07/07

Großherzog Jean von Luxemburg: Der stille Monarch

Großherzog Jean von Luxemburg: Der stille Monarch

Großherzog Jean von Luxemburg: Der stille Monarch


von Marc THILL/ 23.04.2019

Großherzog Jean mit seiner Gattin, Großherzogin Joséphine-Charlotte, im Jahr 1968.Foto: Jean Weyrich

Als "bon père de famille" würdigte ihn Staatsminister Jacques Santer anlässlich seines silbernen Thronjubiläums. Er selbst pochte in seiner Rede damals auf Toleranz und Ruhe. Beides prägte seine Herrschaft: Jean, der stille Monarch.

Geboren wird der älteste Sohn von Großherzogin Charlotte und Prinz Félix von Bourbon-Parma am 5 ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Tod von Großherzog Jean: das war der Tag
Großherzog Jean ist im Alter von 98 Jahren gestorben. Großherzog Henri übermittelte die traurige Nachricht am Dienstagmorgen. Verfolgen Sie die Geschehnisse im Liveticker.
Grundstein einer neuen Dynastie
1893 war ein besonderes Jahr für den großherzoglichen Hof und für das Land. Vor 125 Jahren wurde die Vermählung des späteren Großherzogs Wilhelm IV. mit der portugiesischen Infantin Maria-Anna von Braganza gefeiert.
Sauerszene um 1900: Hoffotograf Charles Bernhoeft fotografierte Erbgroßherzog Guillaume und dessen Gattin Marie-Anne de Bragance beim Kanufahren.
Zum 95. Geburtstag: Jean, der stille Monarch
Staatsminister Jacques Santer würdigte ihn anlässlich seines silbernen Thronjubiläums als „bon père de famille“. Er selbst pochte damals in seiner Rede auf Toleranz und Ruhe, und beides prägten seine Herrschaft: Jean, der stille Monarch. An vergangenen 5. Januar wurde er 95 Jahre alt.