Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Großer Andrang an der Mosel
Lokales 6 3 Min. 23.09.2021
Exklusiv für Abonnenten
Fähre Wasserbillig-Oberbillig

Großer Andrang an der Mosel

Die Moselfähre "Sankta Maria II" ist für viele Autofahrer in den Zeiten der Verkehrsbeeinträchtigungen zwischen Luxemburg und Deutschland eine willkommene Alternative.
Fähre Wasserbillig-Oberbillig

Großer Andrang an der Mosel

Die Moselfähre "Sankta Maria II" ist für viele Autofahrer in den Zeiten der Verkehrsbeeinträchtigungen zwischen Luxemburg und Deutschland eine willkommene Alternative.
Anouk Antony
Lokales 6 3 Min. 23.09.2021
Exklusiv für Abonnenten
Fähre Wasserbillig-Oberbillig

Großer Andrang an der Mosel

Irina FIGUT
Irina FIGUT
Ansturm auf die "Sankta Maria II": Wegen der Baustelle auf B419 kommt es dort zu Staus und längeren Wartezeiten. Auch Geschäfte leiden.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Großer Andrang an der Mosel “.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Großer Andrang an der Mosel “.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Zeppelin in Luxemburg
Ein Faktencheck im Archiv der Luftschiffbau Zeppelin GmbH über die ersten Zeppeline, die in Luxemburg gesichtet wurden.
Im Museum findet sich auch ein Nachbau des legendären Zeppelin-Giganten „Hindenburg“.
Nach dem Juli-Hochwasser
Wie das Wasserwirtschaftsamt die Flussläufe nach der Juli-Flut säubert und neue Lebensräume schafft.
Alte Moselfähre in Wasserbillig
Ein neues Leben für die alte Dieselfähre: "Sankta Maria" soll in Kamerun zum Einsatz kommen. Heute wurde sie für den Transport vorbereitet.
Die Dieselfähre "Sankta Maria I" wird ihre Reise von Luxemburg über Antwerpen nach Kamerun antreten.
Nach einem erfüllten Arbeitsleben gehört sie noch nicht zum alten Eisen: Die Moselfähre „Sankta Maria“ soll künftig in afrikanischen Gewässern fahren.
Visite Wasserbillig, le 30 Aout 2016. Photo: Chris Karaba