Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Großangelegte Drogenkontrolle in Luxemburg-Stadt
Lokales 30.04.2021

Großangelegte Drogenkontrolle in Luxemburg-Stadt

Kokain- und Heroinkugeln wurden am Mittwoch in einer Hecke im Petrustal gefunden.

Großangelegte Drogenkontrolle in Luxemburg-Stadt

Kokain- und Heroinkugeln wurden am Mittwoch in einer Hecke im Petrustal gefunden.
Foto: Polizei
Lokales 30.04.2021

Großangelegte Drogenkontrolle in Luxemburg-Stadt

Die Polizei nahm vier Menschen fest und beschlagnahmte insgesamt 73 Drogen-Kugeln, 17 Gripptüten mit Cannabis und 1.250 Euro Bargeld.

(SC) - Am Donnerstagmorgen fand im Raum Gare/Hollerich eine großangelegte Drogenkontrolle der Polizei statt. Insgesamt 29 Beamte aus verschiedenen regionalen Polizeidienststellen waren im Einsatz, unterstützt durch einen Drogensuchhund. Während der anderthalbstündigen Aktion wurden unter anderem auch Züge und Busse in Richtung Süden kontrolliert. Vier Tatverdächtige wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft festgenommen und wurden am Freitagmorgen dem Untersuchungsrichter vorgeführt.

Bei drei Personen bestand der dringende Tatverdacht, dass sie Drogen in ihrem Körper transportierten. Bei ihnen wurde eine klinische Untersuchung angeordnet und durchgeführt. Tatsächlich wurden bei zwei Körperuntersuchungen Drogen gefunden. 38 Drogen-Kugeln wurden sichergestellt. Auch zwei weitere Personen wurden mit Kokain-Kugeln erwischt. Die illegalen Substanzen wurden beschlagnahmt und die Tatverdächtigen festgenommen. Gegen sechs andere Menschen wurden Protokolle erstellt und die Polizei führte eine Hausdurchsuchung in Petingen durch.


Das Kontakt-Café ist der Aufenthaltsraum im Abrigado.
Reportage aus dem Abrigado: Mehr als nur saubere Spritzen
Die Abrigado-Mitarbeiter wollen ihren Kunden ihr Vertrauen und Selbstwertgefühl wiedergeben. Eine Reportage vor Ort.

Insgesamt stellte die Polizei 73 Drogen-Kugeln, 17 Gripptüten mit Cannabis, 1.250 Euro Bargeld, neun Mobiltelefone und drei gefälschte Dokumente - einen Pass, eine Identitätskarte und eine Aufenthaltsgenehmigung - sicher. Auch mehrere Drogenutensilien wurden gefunden.

Bereits am Mittwoch fand die Polizei im Petrustal eine Tüte mit einer größeren Menge an Kokain- und Heroinkugeln, die in einer Hecke versteckt war. Sie wurden sichergestellt und Untersuchungen wurden in die Wege geleitet.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema