Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Grevenmacher gibt Gas bei Investitionen
Lokales 3 Min. 07.12.2021
Exklusiv für Abonnenten
Bau des Kulturzentrums kommt voran

Grevenmacher gibt Gas bei Investitionen

Das 65 mal 46 Meter große Kulturzentrum wird im kommenden Jahr in die Höhe wachsen. Im Budget sind acht Millionen Euro für die bedeutendste Baustelle der Stadt vorgesehen.
Bau des Kulturzentrums kommt voran

Grevenmacher gibt Gas bei Investitionen

Das 65 mal 46 Meter große Kulturzentrum wird im kommenden Jahr in die Höhe wachsen. Im Budget sind acht Millionen Euro für die bedeutendste Baustelle der Stadt vorgesehen.
Foto: Volker Bingenheimer
Lokales 3 Min. 07.12.2021
Exklusiv für Abonnenten
Bau des Kulturzentrums kommt voran

Grevenmacher gibt Gas bei Investitionen

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
Dank steigender Einnahmen investiert die Gemeinde im kommenden Jahr kräftig. Die pandemiebedingte Enthaltsamkeit ist vorbei.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Grevenmacher gibt Gas bei Investitionen“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Grevenmacher gibt Gas bei Investitionen“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Ab kommendem Sommer können Bürger und Besucher von Grevenmacher im Garten des Osbourg-Hauses verweilen und sich erholen. Die Grünanlage mit Terrasse wird komplett neu bepflanzt.
Eine Hälfte des Gartens ist den Bauarbeiten zum Opfer gefallen.