Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Grenzgänger fordert mehr P&R auf deutscher Seite
Lokales 2 Min. 25.11.2021
Exklusiv für Abonnenten
Verkehr an der Grenze zu Luxemburg

Grenzgänger fordert mehr P&R auf deutscher Seite

Zusätzliche P&R-Flächen im nahen deutschen Grenzgebiet könnten zur Optimierung der Verkehrssituation in Luxemburg beitragen.
Verkehr an der Grenze zu Luxemburg

Grenzgänger fordert mehr P&R auf deutscher Seite

Zusätzliche P&R-Flächen im nahen deutschen Grenzgebiet könnten zur Optimierung der Verkehrssituation in Luxemburg beitragen.
Symbolfoto: Lex Kleren
Lokales 2 Min. 25.11.2021
Exklusiv für Abonnenten
Verkehr an der Grenze zu Luxemburg

Grenzgänger fordert mehr P&R auf deutscher Seite

Irina FIGUT
Irina FIGUT
Auf deutscher Seite sollen mehr P&R-Flächen entstehen, um den Verkehr in grenznahen Orten zu entlasten, findet Horst Schu aus Langsur (D).

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Grenzgänger fordert mehr P&R auf deutscher Seite“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Grenzgänger fordert mehr P&R auf deutscher Seite“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

An der Grenze zu Luxemburg
Die Vollsperrung der B419 im deutschen Grenzgebiet trifft Luxemburger Berufspendler hart. Nun muss nach Alternativen gesucht werden.
Die B419 auf der deutschen Seite gegenüber Grevenmacher ist eine stark frequentierte Straße.