Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Greenpeace wehrt sich gegen Sotel-Leitung
Die Hochspannungsleitung verbindet Luxemburg und Frankreich über die Ortschaften Belvaux und Rédange.

Greenpeace wehrt sich gegen Sotel-Leitung

Foto: Marc Wilwert
Die Hochspannungsleitung verbindet Luxemburg und Frankreich über die Ortschaften Belvaux und Rédange.
Lokales 21.04.2012

Greenpeace wehrt sich gegen Sotel-Leitung

Zum wiederholten Male geht Greenpeace gegen die Sotel-Stromleitung zwischen Luxemburg und Frankreich vor. Greenpeace Luxemburg hat nun zusammen mit der französischen Umwelt-Organisation "Empreinte Positive" eine Petition gegen die Hochspannungs-Leitung ins Leben gerufen.

(vb) – Zum wiederholten Male geht Greenpeace gegen die Sotel-Stromleitung zwischen Luxemburg und Frankreich vor. Greenpeace Luxemburg hat nun zusammen mit der französischen Umwelt-Organisation "Empreinte Positive" eine Petition gegen die Hochspannungs-Leitung ins Leben gerufen.

Die Leitung von zwei Mal 225 Kilovolt führt in nur 30 Kilometer Abstand an den Wohngebieten von Rédange in Frankreich und dem luxemburgischen Belvaux vorbei ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.