Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Gesundheit von Morgen: „Der Experte bleibt unersetzbar“
Lokales 4 Min. 30.08.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Gesundheit von Morgen: „Der Experte bleibt unersetzbar“

Dr. Raymond Lies: „,Lifelong learning’ sollte zu den Leitmotiven eines Arztes gehören.

Gesundheit von Morgen: „Der Experte bleibt unersetzbar“

Dr. Raymond Lies: „,Lifelong learning’ sollte zu den Leitmotiven eines Arztes gehören.
Foto: Anouk Antony
Lokales 4 Min. 30.08.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Gesundheit von Morgen: „Der Experte bleibt unersetzbar“

Cheryl CADAMURO
Cheryl CADAMURO
Im „Medical Training Center“ (MTC) in Kirchberg werden Chirurgen aus aller Welt weitergebildet. Dr. Raymond Lies, der ehemalige Generaldirektor des „Hôpital Kirchberg“ und Mitbegründer des MTC, verrät, wie es zukünftig in OP-Sälen zugehen könnte.

Interview: Cheryl Cadamuro

Dr. Raymond Lies, das „Medical-Training Center“ (MTC) ist eine international anerkannte Weiterbildungsstätte für Chirurgen. Unter Anleitung von renommierten Professoren aus aller Welt vertiefen und spezifizieren Chirurgen hier ihr Wissen in unterschiedlichen Bereichen. Inwiefern hat dieses Zentrum mit der Gesundheit von morgen zu tun?

Das medizinische Wissen, und vor allem jenes der Chirurgie, entwickelt sich rasant weiter ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Ein elektronischer Assistent: Roboter irren nicht
Knie- und Hüftoperationen sind Routineeingriffe – und doch kann es Komplikationen geben. Ein innovatives Präzisionsinstrument namens „Mako“ ist nun seit einem Jahr im Klinikum Kirchberg im Einsatz. Das Ziel: exakter und mit weniger Revisionen operieren.
Mako Roboter Kirchberg