Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Genesen in die Heimat: Französischer Covid-Patient ausgeflogen
Lokales 10 4 Min. 14.04.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Genesen in die Heimat: Französischer Covid-Patient ausgeflogen

Die Luxembourg Air Rescue führte den Transport des Patienten durch.

Genesen in die Heimat: Französischer Covid-Patient ausgeflogen

Die Luxembourg Air Rescue führte den Transport des Patienten durch.
Foto: Guy Wolff
Lokales 10 4 Min. 14.04.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Genesen in die Heimat: Französischer Covid-Patient ausgeflogen

Maximilian RICHARD
Maximilian RICHARD
Intubiert und im künstlichen Koma kommt Joseph als einer von elf französischen Covid-19-Patienten nach Luxemburg. 23 Tage später ist er der erste von ihnen, der genesen zurück nach Frankreich darf.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Genesen in die Heimat: Französischer Covid-Patient ausgeflogen“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Genesen in die Heimat: Französischer Covid-Patient ausgeflogen“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Anzahl der nicht an Covid erkrankten Personen, die die Notaufnahme besuchen, ist stark gesunken. Eine Suche nach den Ursachen.
Coronavirus - Hôpital Kirchberg - COVID-19 - Notaufnahme Urgences  - Foto: Pierre Matgé/Luxemburger Wort