Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Gemeinsam gegen die Orks
Lokales 3 Min. 14.05.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Social Gaming im "Ratelach"

Gemeinsam gegen die Orks

Social Gaming im "Ratelach"

Gemeinsam gegen die Orks

Foto: Julia Zipfel
Lokales 3 Min. 14.05.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Social Gaming im "Ratelach"

Gemeinsam gegen die Orks

Luc EWEN
Luc EWEN
Vor rund einem Jahr eröffnete in der Escher Kulturfabrik das Café „Ratelach“. So sollten neue Besuchergruppen angesprochen werden, wie „Social Gaming Luxembourg“.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Gemeinsam gegen die Orks“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

La Place du Brill, au coeur de la Cité du fer, va battre ce week-end au rythme du street art. En avant-première, nous sommes allés voir les graffitis qui ont envahi ville.
Gaming-Event in Bad Mondorf
Im zarten Alter von vier Jahren bekam Sébastien Gemmer seine erste Nintendo-Konsole. Computerspiele sind für ihn zu einem Hobby geworden – und mittlerweile auch zu einer Berufung. Wir sprachen mit dem Game-Experten über die Szene in Luxemburg und das anstehende Event.
Nintendo Wii U
Seit etwa einer Woche sind die Türen des Ariston geschlossen. Auch im Kinosch wird seit Anfang Januar nicht mehr projiziert. Hintergrund sind in den zwei Fällen unbezahlte Mieten.
22.01.2008 ESCH, CINEMA ARISTON photo anouk antony
Inspirée par de grandes capitales européennes comme Paris, Bruxelles ou Berlin, la ville d’Esch-sur-Alzette vient d’adopter le street art afin d’embellir des espaces publics bétonnés qui manquent parfois de gaîté.
Photo: Gerry Huberty
Urban Art Festival à Esch-sur-Alzette ce samedi
De vibrants graffiti ont petit à petit envahi les murs de la Kulturfabrik d'Esch-sur-Alzette ces derniers mois. Ils ont été réalisés par des artistes européens et luxembourgeois dans le cadre du projet «Kufa's Urban Art», une initiative à la fois artistique et pédagogique débutée en mai.
L'artiste italien Cheko's Art a croqué des plumes luxembourgeoises sur les murs de la Kufa.
Luxemburg mausert sich zur Hochburg für Online-Spiele. An diesem Mittwoch geben die Minister Krecké und Biltgen die Ankunft eines weiteren wichtigen Anbieters bekannt: Das russische Online-Unterhaltungs-Unternehmen Innova will von Luxemburg aus Europas Spielewelt erobern.
Das Rollenspiel "Lineage2": Es läuft auf Luxemburger Servern.
Der Onlinespiel-Spezialist Zynga, der eine Niederlassung in Luxemburg besitzt, hat bei seinem Börsengang am Donnerstag kräftig abgesahnt. Die Aktien brachten eine Milliarde Dollar ein – damit ist Zynga der größte Börsengang einer Internet-Firma seit Google.
Der Onlinespiel-Spezialist hat den Hit "Farmville" entwickelt, der über Facebook gespielt wird.