Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Gemeindewahlen in Rambrouch: Wo niemand nur schlafen will
Für den Einzug ins Rambroucher Gemeindehaus stellen sich im Oktober nur mehr drei Parteien zur Wahl.

Gemeindewahlen in Rambrouch: Wo niemand nur schlafen will

Foto: Nico Muller
Für den Einzug ins Rambroucher Gemeindehaus stellen sich im Oktober nur mehr drei Parteien zur Wahl.
Lokales 4 Min. 19.08.2017

Gemeindewahlen in Rambrouch: Wo niemand nur schlafen will

Nico MULLER
Nico MULLER
In Rambrouch stellen sich die Kandidaten von CSV, LSAP und DP zur Wahl. Im Vorfeld nahmen sie Stellung zum Dilemma einer ländlichen Gemeinde, die einerseits wachsen will, andererseits aber auch den Dorfcharakter wahren möchte.

(NiM) -  Der Wunsch nach Wachsen in ländlichen Gemeinden ist nur allzu verständlich. Doch werden den Kommunen hier staatlicherseits über den allgemeinen Bebauungsplan indirekt Riegel vorgeschoben. Ein Umstand, der die Politiker in Gemeinden wie Rambrouch mit ihren knapp 4 300 Einwohnern in einer gewissen Ratlosigkeit zurücklässt.

Lust auf Voranbringen der Gemeinde und höhere Lebensqualität bei gleichzeitigem Bewahren der Dorfidylle und Frust wegen staatlicher Bremsen oder anderer Hürden kommen sich hier öfters in die Quere ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.