Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Gemeinderat Sandweiler: Frauen an die Macht
Bürgermeisterin Simone Massard

Gemeinderat Sandweiler: Frauen an die Macht

Foto: Gemeinde Sandweiler
Bürgermeisterin Simone Massard
Lokales 06.02.2015

Gemeinderat Sandweiler: Frauen an die Macht

Nach der Vereidigung von Simone Massard-Stitz und Yolande Roller-Lang am Freitagnachmittag werden in Sandweiler drei Frauen den Schöffenrat einer Gemeinde bilden. Eine Premiere im Großherzogtum Luxemburg.

(rr) - Nach dem Rückzug von Bürgermeister John Breuskin aus der Gemeindepolitik von Sandweiler wird Simone Massard-Stitz (CSV) seinen Platz einnehmen und mit Yolande Roller-Lang (CSV) und Jacqueline Breuer (LSAP) den Schöffenrat bilden. Damit gibt es in Luxemburg erstmals einen rein weiblichen Schöffenrat. Fakt ist auch, dass zum ersten Mal eine Frau der Gemeinde Sandweiler vorsteht, die derzeit 3 400 Einwohner zählt.

Simone Massard-Stitz ist seit 1999 Mitglied des Gemeinderates und war mit Unterbrechungen insgesamt sechs Jahre lang Schöffin ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Neuer Syvicol-Vorstand gewählt
Nach den Gemeindewahlen vom 8. Oktober 2017 wurden nun zehn neue Delegierte in den Vorstand des Gemeindesyndikats Syvicol gewählt.
In Schifflingen: Paul Weimerskirch wird Bürgermeister
Der neue Bürgermeister in der 10.000-Einwohner-Gemeinde Schifflingen heißt Paul Weimerskirch. Am Mittwochabend haben die lokalen Parteigremien von CSV und „Déi Gréng“ dem ausgehandelten Koalitionsabkommen zugestimmt.
CSV und "Déi Gréng" bilden die neue Koalition in Schifflingen.