Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Gemeinderäte kritisieren Kaufangebot für Birtringer Schloss
Lokales 14.03.2021

Gemeinderäte kritisieren Kaufangebot für Birtringer Schloss

Das Schloss mit seinen Ländereien stand zum Verkauf.

Gemeinderäte kritisieren Kaufangebot für Birtringer Schloss

Das Schloss mit seinen Ländereien stand zum Verkauf.
Foto: Frank Weyrich
Lokales 14.03.2021

Gemeinderäte kritisieren Kaufangebot für Birtringer Schloss

Maximilian RICHARD
Maximilian RICHARD
Sechs Gemeinderäte der Kommune Erpeldingen kritisieren, dass die Abgabe eines Angebots ohne ihre Zustimmung erfolgt sei. Die Demokratie sei ausgehebelt worden.

In einer Mitteilung melden sich sechs Gemeinderäte der Kommune Erpeldingen am Sonntag zu Wort. Sie kritisieren, dass die fünf Schöffenräte der Nordstad, zu der neben der Gemeinde Erpeldingen Ettelbrück, Schieren, Diekirch und Bettendorf gehören, ein Angebot für den Kauf des Birtringer Schlosses abgegeben haben. 

Über diese Entscheidung sei im Gemeinderat nicht gesprochen worden, die Räte hätten demnach auch nie ihre Zustimmung geben können - weder für die Unterbreitung eines Angebots noch für dessen Höhe. Da bislang im Budget der Gemeinde diese Ausgaben nicht vorgesehen sind, stelle sich auch die Frage, was geschieht, falls die Nordstad-Syndikat den Zuschlag am kommenden Mittwoch erhält. 


Das Schloss mit seinen Ländereien steht zum Verkauf. / Foto: Frank WEYRICH
Schloss Birtringen: Nordstad interessiert
Das Gut ist eng mit der Geschichte des Großherzogtums verbunden. Es steht zum Verkauf und die fünf Nordstad-Gemeinden bekunden Interesse.

Die Räte betonen in der Mitteilung, dass es nicht um eine Diskussion um die Gründe für oder gegen den Kauf gehe. Vielmehr kritisieren sie, dass durch das Vorgehen die „Demokratie ausgehebelt“ worden wäre. Der Schöffenrat habe die Räte vor einen „Fait accompli“ gestellt. 

Das Schloss Birtringen liegt zwischen Colmar-Berg und Ettelbrück. Vor drei Jahren starb die bisherige Eigentümerin und Bewohnerin, Baronin Claudine de Broqueville. 

In ihrem Testament verfügte die Frau, dass das Schloss mitsamt etwas mehr als 80 Hektar Land an das Luxemburger Rote Kreuz gehen sollte - mit der Klausel, dass die gesamte Liegenschaft nur als Ganzes zu betrachten sei. Eine Aufteilung in kleinere Einheiten war damit ausgeschlossen.


Fotos: Die Geheimnisse von Schloss Birtringen
Der passionierte Fotograf Marc Schoentgen durfte in das Innere der historischen Schlossanlage eintauchen.

Um das Schloss in einen Zustand zu versetzen, der eine Nutzung im Sinne des Roten Kreuzes erlaubt, wären laut der Verantwortlichen erhebliche Arbeiten vonnöten gewesen. Zudem steht das Gebäude unter Denkmalschutz. Und so entschied die Vereinigung das Schloss mitsamt 86,69 Hektar Land für den öffentlichen Verkauf freizugeben. Das Mindestgebot der Auktion wurde bei 5,2 Millionen Euro festgelegt. Ein Kaufgebot konnte bis vergangenen Freitag eingereicht werden. 

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Finanzen, Fusionen, Wohnungsbau, Klimaschutz und die Corona-Krise: An Herausforderungen mangelt es den Gemeinden nicht. Syvicol-Präsident Emile Eicher, weiß, worauf es bei deren Bewältigung ankommt.
Politik, Interview Emile Eicher, Syvicole, foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort
Sie sind zurzeit in aller Munde. Allerdings sind Gemeindezusammenschlüsse keine neue Erfindung, wie ein Blick in die Vergangenheit zeigt.
 luxemburg, luxemburg, abbilden, abbildung, kartografieren, landkarte, stadtplan, ausreisen, bereisen, fortpflanzen, reisen, anblick, anschauen, ansicht, ausicht, fernsicht, sehen, sicht, view, anzeichen, gebarde, gebardensprache, gebärde, gebärdensprache, hinweistafeln, sonderzeichen, sternzeichen, tierkreiszeichen, unterschreiben, unterzeichnen, vorzeichen, zeichen, zeichensprache, schriftsymbol, symbol, zeichen, einfach, einfache, simpel, makro, illustration, kartografie, kartographie, eu, fremdenverkehr, tourismus, touristik, erdkunde, geografie, geographie, hintergruende, hintergrund, schreibtischhintergrund, anstecker, bolzen, fesselung, geheimzahl, heftzwecke, nadel, persönliche identifikationsnummer, pin, pin code, pin nummer, pinnadel, stecknadel, stift, isolierte, bau, beerdigen, boden, erd, erdbau, erde, erden, erdloch, grund, land, europäer, europäerin, europäisch, europäische, europäischer, europäisches, grafisch, grafisch graphisch, grafische, grafisches, graphik, graphisch, bild, ikone, ikonen, symbol, erd, erde, welt, staaten, stadt, internatbewohner, globale, drogenrausch, reise, stolpern, trip, erd, erdball, erde, erdkugel, globus, weltkugel, europa, gross, grossartig, grossbuchstabe, groß, großartig, großbuchstabe, haupt, kapital, kapitell (FOTO: SHUTTERSTOCK)