Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Gefangen in der Perspektivlosigkeit
Lokales 10 5 Min. 27.07.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Vier Jahre Centre de Rétention

Gefangen in der Perspektivlosigkeit

Vier Jahre Centre de Rétention

Gefangen in der Perspektivlosigkeit

Foto: Steve Eastwood
Lokales 10 5 Min. 27.07.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Vier Jahre Centre de Rétention

Gefangen in der Perspektivlosigkeit

Während die Mitarbeiter des Abschiebezentrums in Findel versuchen, die Zeit in der geschlossenen Anstalt möglichst human zu gestalten, kommen viele Insassen mit der Ungewissheit und dem Zustand der Gefangenheit nur schwer zurecht. Ein Besuch.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Gefangen in der Perspektivlosigkeit“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Unterbringung von Flüchtlingen
Seit Jahren besteht in Luxemburg ein Mangel an Unterkünften für Asylbewerber. Viele Bürgermeister zeigen sich inzwischen kooperationsbereit, doch angesichts steigender Flüchtlingszahlen reichen die Bemühungen noch nicht aus.
28.09.11 zelter fluechtlinge camping muellerthal , mullerthal, photo: Marc Wilwert
Das "Centre Héliar" in Weilerbach an der Sauer ist die größte Flüchtlingsunterkunft in Luxemburg. Ein Besuch in einem Foyer, das für manche eine sichere Zuflucht bedeutet und für andere zu einer langen Zwischenlösung wird.
10.6. Osten / Weilerbach / Institut Heliar / Fluechtlingsheim Foto:Guy Jallay
Der Brand in Block P2 im Gefängnis von Schrassig, Demos gegen Abschiebungen und Asylbewerber, die campen müssen: Die Flüchtlingsfrage hat Luxemburg in den vergangenen Jahren immer wieder beschäftigt. Wir blicken in einer Zeitleiste zurück.