Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Gedenkzeremonie für den kleinen Emran
Lokales 3 29.11.2019

Gedenkzeremonie für den kleinen Emran

Mehrere Hundert Personen waren zu der Zeremonie gekommen.

Gedenkzeremonie für den kleinen Emran

Mehrere Hundert Personen waren zu der Zeremonie gekommen.
Foto: Lex Kleren
Lokales 3 29.11.2019

Gedenkzeremonie für den kleinen Emran

Am Freitagmorgen fand in Düdelingen eine Zeremonie für den Jungen statt, der vergangenen Sonntag auf dem Weihnachtsmarkt ums Leben kam.

(dho) - Unter strömendem Regen fand am Freitag am Friedhof in Düdelingen eine Zeremonie nach muslimischer Tradition für Emran statt. Der Junge war am Sonntag auf dem Weihnachtsmarkt in der Hauptstadt im Alter von zwei Jahren und zehn Monaten bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen.

Mehrere Hundert Menschen waren zu der öffentlichen Zeremonie gekommen, um der Familie in dieser schweren Zeit Beistand zu leisten. Dem Willen der Eltern entsprechend wird der verstorbene Junge am Samstag auf dem Familienfriedhof in Krstec in Kosovo beigesetzt.

Keine Worte werden reichen, um Trost zu spenden. Keine Taten werden in diesem Moment sinnvoll erscheinen. Das „Luxemburger Wort“ drückt der Familie und den Angehörigen sein tief empfundenes Beileid und aufrichtiges Mitgefühl aus.

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.