Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fußballstadion an der Cloche d'Or: Lydie Polfer: "Wir liegen voll im Zeitplan"
Das Stadion wird auf der Cloche d'Or, in direkter Nähe zur Autobahn, errichtet.

Fußballstadion an der Cloche d'Or: Lydie Polfer: "Wir liegen voll im Zeitplan"

photo Luxemburger Wort
Das Stadion wird auf der Cloche d'Or, in direkter Nähe zur Autobahn, errichtet.
Lokales 17.09.2014

Fußballstadion an der Cloche d'Or: Lydie Polfer: "Wir liegen voll im Zeitplan"

In punkto nationales Fußballstadion schreiten die Vorbereitungen planmäßig voran. Fünf Teams von Architekten und Ingenieuren stehen in der engeren Auswahl. Ende des Monats soll die Entscheidung fallen.

(DL) - Die Planungen in puncto nationales Fußballstadion schreiten voran, gab Bürgermeisterin Lydie Polfer am Mittwoch beim City Breakfast bekannt. Insgesamt hätten 25 Teams von Architekten und Ingenieuren eine Bewerbung eingereicht, wovon fünf sämtliche erforderlichen Konditionen erfüllt und alle notwendigen Dokumente eingereicht hätten.

Diese fünf Teams würden nun von den Gemeindeverantwortlichen eingeladen und sollen kommende Woche ihre Vorschläge einreichen. Ende des Monats wird der Schöffenrat dann das Team auswählen, welches bis April 2015 einen Masterplan anfertigen soll.

Ende Januar 2016 wird über den "avant projet définitif" entschieden, bevor im Juni 2016 das definitive Projekt vorgestellt werden soll.

Die Bagger sollen Anfang 2017 anrollen, Ende 2018 oder Anfang 2019 soll das neue Fußballstadion an der Cloche d'Or stehen.