Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fundstücke aus dem Archiv: Als Richard von Weizsäcker in Luxemburg war
Lokales 9 01.02.2015

Fundstücke aus dem Archiv: Als Richard von Weizsäcker in Luxemburg war

Der am Samstag verstorbene ehemalige Bundespräsident Deutschlands war im September 1988 auf Staatsbesuch in Luxemburg. "Eingefangen von einer Atmosphäre der Warmherzigkeit und der Klugheit", so umschrieb er damals seine Eindrücke nach dieser Staatsvisite. Rückblende in Bildern.

(mt) - Deutschland trauert um Richard von Weizsäcker. Der frühere Bundespräsident, einer der bedeutendsten deutschen Politiker der Nachkriegszeit, ist am Samstag im Alter von 94 Jahren gestorben.

Im September 1988 war er auf Staatsbesuch in Luxemburg. "Eingefangen von einer Atmosphäre der Warmherzigkeit und der Klugheit", so umschrieb er damals seine Eindrücke dieser Staatsvisite. Rückblende in Bildern.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema