Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Frauen, traut euch!
Kommentar Lokales 07.11.2019
Exklusiv für Abonnenten

Frauen, traut euch!

Als Christiane Brassel-Rausch (l.) als Differdinger Bürgermeisterin gewählt wurde, hatte Laura Pregno ihre Tochter mit dabei.

Frauen, traut euch!

Als Christiane Brassel-Rausch (l.) als Differdinger Bürgermeisterin gewählt wurde, hatte Laura Pregno ihre Tochter mit dabei.
Foto: Guy Jallay
Kommentar Lokales 07.11.2019
Exklusiv für Abonnenten

Frauen, traut euch!

Anne Julie HEINTZ
Anne Julie HEINTZ
Es gibt nicht genügend junge Frauen in der Politik. Folglich funktioniert auch die Interessensvertretung von jungen Müttern nicht.

Das Modell der drei Ks (Kinder, Küche, Kirche) hat ausgedient. Es ist ein Auslaufmodell. Zum Glück. Zwar kommt die gesetzliche Gleichstellung von Frauen und Männern weltweit nur langsam voran, dennoch haben Frauen heute mehr Rechte denn je. Ihr Wahlrecht haben sie sich vor 100 Jahren hart erkämpft – ein Meilenstein in der Geschichte der Gleichberechtigung.

Wenn sich die Verhältnisse in der Gesellschaft weiterhin zugunsten der Chancengleichheit von Männern und Frauen entwickeln sollen, müssen unter anderem die strukturellen Rahmenbedingungen, die jungen Müttern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglichen, weiter angepasst werden ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

François Bausch: Die Krise als Chance
François Bausch ist wieder zum starken Mann seiner Partei geworden. Im Interview erklärt er, wieso Déi Gréng am Ende gestärkt aus der aktuellen Situation hervorgehen werden.
Politik, Interview Francois Bausch, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.