Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fotos: Hochwasser in Luxemburg
Lokales 44 04.02.2020

Fotos: Hochwasser in Luxemburg

Ein überschwemmter Fußballplatz in Ettelbrück.

Fotos: Hochwasser in Luxemburg

Ein überschwemmter Fußballplatz in Ettelbrück.
Foto: Gerry Huberty
Lokales 44 04.02.2020

Fotos: Hochwasser in Luxemburg

Land unter an der Alzette: Starker Regen hat die Flüsse an vielen Stellen in Luxemburg über ihre Ufer treten lassen. Zahlreiche Straßen sind überflutet. Die Fotos des Hochwassers im Überblick.

Feuerwehreinsätze, überflutete Straßen und Parkplätze, vollgelaufene Keller: Starke Regenfälle haben in der Nacht auf Dienstag im Zentrum und Westen von Luxemburg Überschwemmungen ausgelöst. Besonders das Alzettetal zwischen Ettelbrück und Mersch war betroffen. Aber auch an der Mosel und an der Sauer schwappte das Wasser über die Ufer. Im Folgenden ein fotografischer Überblick über die aktuelle Hochwassersituation am Dienstagvormittag.

Ettelbrück, Bissen, Mersch und Echternach:

Colmar-Berg, Remich, Manternach, Wasserbillig und Grevenmacher:

Und an der Nordspitze des Landes schneit's:

Weiterlesen:

Alle Infos zur Hochwassersituation  



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Arme Staaten kritisieren Klimapolitik: "Nichts erreicht"
Die Erde erwärmt sich, Meeresspiegel steigen und bedrohen Staaten in ihrer Existenz. Vor Ende der Klimakonferenz in Polen rechnen Betroffene mit Industriestaaten ab. Klimaexpertin Sabine Minninger von "Brot für die Welt" stimmt zu.
Auch die indigenen Völker sind besonders vom Klimawandel gefährdet.
Das Wetter im Blick
Ob eisig, heiß, stürmisch oder nass: In den vergangenen 70 Jahren wurden in Findel so einige extreme Wetterphänomene gemessen. Der staatliche Wetterdienst hat sie alle festgehalten.
Mosel gefroren 1963
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.