Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Folgeprozess zu Novembermorden: Messer, Raketenwerfer, Rohrbomben
Lokales 2 Min. 25.07.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Folgeprozess zu Novembermorden: Messer, Raketenwerfer, Rohrbomben

Das Urteil in diesem Verfahren ergeht am 31. Juli.

Folgeprozess zu Novembermorden: Messer, Raketenwerfer, Rohrbomben

Das Urteil in diesem Verfahren ergeht am 31. Juli.
Foto: Lex Kleren
Lokales 2 Min. 25.07.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Folgeprozess zu Novembermorden: Messer, Raketenwerfer, Rohrbomben

Nachdem bei Mordermittlungen im Kontext der Novembermorde von 2016 Waffen sichergestellt worden waren, muss der Hauptverdächtige sich nun auch deswegen vor Gericht verantworten.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Folgeprozess zu Novembermorden: Messer, Raketenwerfer, Rohrbomben“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Folgeprozess zu Novembermorden: Messer, Raketenwerfer, Rohrbomben“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Eine Hausdurchsuchung im Rahmen von Mordermittlungen brachte verbotene Waffen zum Vorschein. Ein Gericht verurteilte deren Besitzer nun zu einer Haftstrafe auf Bewährung.
Gericht, Tribunal, Prozess, Gerichtsprozesse, Prozesse, Palais de Justice, Proces, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort
Binnen drei Tagen werden im November 2016 zwei Menschen in den Wäldern am Rande der Hauptstadt erschossen: im Laangebësch in Leudelingen und am Fräiheetsbam in Strassen.
Mord Strassen Fräiheetsbam Prostituierte
Täglich müssen sich Straftäter vor Gericht verantworten. Das "Luxemburger Wort" ist bei vielen Prozessen dabei. Ein Überblick.
Gericht - Prozesser - Photo : Pierre Matgé