Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Flug von Moskau nach Paris muss in Findel notlanden
Lokales 20.08.2019

Flug von Moskau nach Paris muss in Findel notlanden

Warum der Airbus A319 der Air France in Luxemburg notlanden musste, ist derzeit noch nicht bekannt.

Flug von Moskau nach Paris muss in Findel notlanden

Warum der Airbus A319 der Air France in Luxemburg notlanden musste, ist derzeit noch nicht bekannt.
Lokales 20.08.2019

Flug von Moskau nach Paris muss in Findel notlanden

Sarah CAMES
Sarah CAMES
Ein Flugzeug der Air France, das von Moskau nach Paris unterwegs war, erklärt am Dienstagmorgen einen "allgemeinen Notstand" und landete am Flughafen Findel.

Laut Informationen des Air France Newsroom hat die Besatzung an Bord des Fluges AF1145 am Dienstagmorgen vorsichtshalber entschieden, den Flug zwischen Moskau und Paris umzuleiten und in Luxemburg notzulanden.

Ein Problem mit der Elektronik löste einen Alarm im Cockpit aus, der anzeigte, es gäbe einen Fehler im Bremssystem der Passagiermaschine. Trotzdem landete das Flugzeug des Typs Airbus A319 laut einer Pressemitteilung der Air France ohne Zwischenfälle am Flughafen Findel. Der Airbus konnte nach einer Kontrolle wieder abheben und setzte seine Reise in Richtung Paris fort.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Sitz ohne Rückenlehne: Easyjet erntet Kritik
"Wir bitten Sie, das Foto zu löschen": Ein Passagier wundert sich über eine fehlende Rückenlehne in einem Easyjet-Flugzeug – und kassiert vom Unternehmen eine pampige Antwort. Die bringt die Diskussion erst richtig in Gang.
US-Militärjet in Kalifornien abgestürzt
Vor den Augen von Touristen im Death Valley stürzt ein Kampfjet bei einem Übungsflug ab. Mehrere Schaulustige in dem Naturpark werden verletzt. Das Schicksal des Piloten ist ungeklärt.
This handout picture released on September 8, 2015 by French Defense Audiovisual Communication and Production Unit (ECPAD) shows a French army Rafale fighter taking off from a base in The Gulf as they embark for Syria on an Intelligence Surveillance and Reconnaissance (ISR) mission as part of France's Operation Chammal launched in September 2015 in support of the US-led coalition against Islamic State (IS). The jet is equiped with a "pod RECO NG" which can take high speed digital photographs and videos at high or low altitude.  AFP PHOTO / ECPAD

= RESTRICTED TO EDITORIAL USE - MANDATORY CREDIT "AFP PHOTO / ECPAD" - NO MARKETING NO ADVERTISING CAMPAIGNS - DISTRIBUTED AS A SERVICE TO CLIENTS - TO BE USED WITHIN 30 DAYS FROM 08/09/2015==
Air-France: Durchgeschüttelte A380
Ein Airbus A380 mit 484 Passagieren wurde von Turbulenzen so heftig durchgeschüttelt, dass der Pilot wegen vier verletzten Crewmitgliedern seinen Flug nach New York abbrechen musste.
Der A380 ist das größte Flugzeug der Welt.