Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Flüchtlingsunterkunft in Sassenheim: "Modular, flexibel, umweltfreundlich"
Die neue Anlage wurde innerhalb von sechs Monaten fertiggestellt.

Flüchtlingsunterkunft in Sassenheim: "Modular, flexibel, umweltfreundlich"

Foto: Henry Leyder
Die neue Anlage wurde innerhalb von sechs Monaten fertiggestellt.
Lokales 19.09.2016

Flüchtlingsunterkunft in Sassenheim: "Modular, flexibel, umweltfreundlich"

Tom RUEDELL
Tom RUEDELL
In der Nähe des Sassenheimer Schlosses wurden zwei Gebäude mit Unterkünften für Asylbewerber errichtet. Am Samstag wurden die Räumlichkeiten offiziell eingeweiht. Am Dienstag ziehen die ersten Bewohner ein.

(HL) - Die Aufnahme der Kriegsflüchtlinge aus dem Nahen Osten lässt sich erwartungsgemäß nicht im Handumdrehen verwirklichen. Wie die jüngste Vergangenheit beweist, auch in Luxemburg nicht. Einige Gemeinden gehen aber mit dem guten Beispiel voran, unter ihnen Sassenheim. Am Samstag übergaben die Minister François Bausch und Corinne Cahen in der Nähe des dortigen Schlosses zwei zu diesem Zweck in Modularbauweise errichtete Gebäude offiziell ihrer Bestimmung.

Jede der beiden holzverkleideten dreistöckigen Konstruktionen enthält elf Wohnungen mit je drei Betten, pro Stockwerk eine Gemeinschaftsküche, einen Gemeinschaftsraum und einen Sanitärraum, außerdem im Erdgeschoss ein Empfangs- und Überwachungsbüro ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Neues Gebäude für die Winteraktion im Bau
Zwei neue Notunterkünfte entstehen zurzeit in Findel. Eine davon wird von Dezember bis März als Übernachtungsunterkunft für Obdachlose dienen, eine andere ist für Personen gedacht, die vorübergehend in Not geraten sind.
In Findel wird ein neues Übernachtungszentrum für die Winteraktion gebaut und eine Unterkunft für Personen, die vorübergehend in Not geraten sind.