Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Flüchtlingsheim zwischen Schloss und Wanderweg
Mangels Erweiterungsmöglichkeit fand sich niemand, der das Hotel Schumacher weiter betreiben wollte.

Flüchtlingsheim zwischen Schloss und Wanderweg

Foto: Guy Seyler
Mangels Erweiterungsmöglichkeit fand sich niemand, der das Hotel Schumacher weiter betreiben wollte.
Lokales 2 Min. 13.03.2018

Flüchtlingsheim zwischen Schloss und Wanderweg

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
In Weilerbach bei Berdorf wird ein ehemaliges Hotel zum Flüchtlingsheim umgebaut. Gemeinde und Tourismusverband sehen den neuen Bewohnern gelassen entgegen.

Malerisch liegt das Hotel Schumacher am Fuße eines Abhangs, der steil zur Sauer abfällt. Nur die Nationalstraße trennt das Gebäude vom Fluss, wo Besucher im Sommer baden oder Kanu fahren können. Eine Burg, ein Schloss, eine Römervilla und mehrere Wanderwege liegen ganz in der Nähe, an touristischen Anziehungspunkten fehlt es also nicht.

Doch seit Jahren hat kein Gast mehr im Hotel Schumacher in Weilerbach mit seinen 31 Zimmern übernachtet ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema