Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Flüchtlinge in Steinfort: Bausch sieht Dringlichkeit gegeben
Am Auffangparkplatz in Steinfort sollte das sogenannte "Containerdorf" für Flüchtlinge errichtet werden.

Flüchtlinge in Steinfort: Bausch sieht Dringlichkeit gegeben

Foto: Luc Ewen
Am Auffangparkplatz in Steinfort sollte das sogenannte "Containerdorf" für Flüchtlinge errichtet werden.
Lokales 2 Min. 14.07.2017

Flüchtlinge in Steinfort: Bausch sieht Dringlichkeit gegeben

Luc EWEN
Luc EWEN
Die Regierung habe sich nicht in die Steinforter Gemeindeautonomie eingemischt und Ziel bleibe es Flüchtlingen zu helfen, so der Minister auf eine parlamentarische Frage von Gilles Roth.

(L.E.) - Im Zuge der Diskussion um die geplante Struktur für Flüchtlinge in Steinfort, hatte der Mamer Bürgermeister und Abgeordneter Gilles Roth (CSV) am Mittwoch drei parlamentarische Fragen an Minister Bausch gestellt. Dieser hat die am Freitag beantwortet.

Warum der Brief öffentlich gemacht wurde

Zunächst wollte Roth wissen, ob der Minister den Luxemburgischen Medien einen Brief weitergeleitet habe, den der Minister an den Bürgermeister von Steinfort Jean-Marie Wirth geschickt hatte, um diesen vom Vorliegen der Strategischen Umweltprüfung (SUP) zu informieren ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema