Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Findel: Streulaster umgekippt
Lokales 16.02.2018 Aus unserem online-Archiv

Findel: Streulaster umgekippt

Bei dem Zwischenfall wurde niemand verletzt.

Findel: Streulaster umgekippt

Bei dem Zwischenfall wurde niemand verletzt.
Foto: Gerry Huberty / LW-Archiv
Lokales 16.02.2018 Aus unserem online-Archiv

Findel: Streulaster umgekippt

Maximilian RICHARD
Maximilian RICHARD
Ein Streulaster der Ponts et Chaussées ist am Freitagmorgen auf dem Flughafengelände in Findel umgekippt. Die beiden Insassen blieben unverletzt.

(m.r.) - Ein Streulaster der Ponts et Chaussées ist am Freitagmorgen auf dem Flughafengelände in Findel umgekippt. Der Fahrer verlor aufgrund der glatten Fahrbahn in einer Kurve in der Nähe der Cargolux-Halle die Kontrolle über das Fahrzeug. Der Laster kam mitsamt Anhänger ins Schleudern und kippte schließlich um.

Die beiden Insassen wurden zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht. Sie blieben allerdings unverletzt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Belgien: Schwerer Unfall bei Loncin
Am Freitag kam es in Belgien, auf der Autobahn von Namur nach Lüttich, zu einem schweren Verkehrsunfall. Laut belgischen Medien kamen dabei zwei Menschen ums Leben.