Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fichte in Not
Lokales 5 Min. 09.05.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Fichte in Not

Die Arbeiten im Ellergronn waren dringend notwendig geworden.

Fichte in Not

Die Arbeiten im Ellergronn waren dringend notwendig geworden.
Foto: Lex Kleren
Lokales 5 Min. 09.05.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Fichte in Not

Jacques GANSER
Jacques GANSER
Im Naturschutzgebiet Ellergronn in Esch/Alzette steht die Fichte - wie in anderen Regionen auch - vor dem Aus. In einer Fällaktion hat die Naturverwaltung jetzt durchgegriffen.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Fichte in Not“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Wildnispädagogik befindet sich in Luxemburg noch in den Kinderschuhen. Mit sanften Mitteln soll ein harmonisches Miteinander zwsichen Mensch und Natur erlernt werden.
Wildnispädagogen unter sich: Der Austausch am Lagerfeuer gehört dazu.
Der Biologe Pierre Ibisch beschäftigt sich mit Überlebensstrategien für die Forstbestände. Im Rahmen einer Konferenz in Luxemburg warnte der Experte aber auch vor Aktionismus.