Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Feulen: Neues Verwaltungszentrum erhält weitere Finanzspritze
Lokales 2 Min. 03.06.2022 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Amibtionierter Neubau

Feulen: Neues Verwaltungszentrum erhält weitere Finanzspritze

Das neue Verwaltungszentrum der Feulener Gemeinde nimmt Form an. Am Mittwoch war das Richtfest. Mitte 2023 soll es fertig sein.
Amibtionierter Neubau

Feulen: Neues Verwaltungszentrum erhält weitere Finanzspritze

Das neue Verwaltungszentrum der Feulener Gemeinde nimmt Form an. Am Mittwoch war das Richtfest. Mitte 2023 soll es fertig sein.
Foto: Nico Muller
Lokales 2 Min. 03.06.2022 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Amibtionierter Neubau

Feulen: Neues Verwaltungszentrum erhält weitere Finanzspritze

Nico MULLER
Nico MULLER
Zum Richtfest kam die Innenministerin mit einer Überraschung: Das neue Gemeindegebäude wird mit mehr als einer Million Euro subventioniert.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Feulen: Neues Verwaltungszentrum erhält weitere Finanzspritze“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Baustelle ist unabwendbar und die Folgen vorhersehbar. „Das wird keine einfache Zeit werden“, meint der Feulener Bürgermeister.
Die stark befahrene N 15 in Feulen wird ab dem kommenden Jahr einem Lifting unterzogen. / Foto: Arlette SCHMIT-THIERING
Für knapp acht Millionen Euro lässt die Gemeinde Feulen derzeit ein Rathaus errichten, das voraussichtlich 2023 fertiggestellt sein wird.
Das neue Gemeindehaus wird die Kontur des ehemaligen Hofes übernehmen und im Hinterhof von einem hölzernem Neubau und einem unterirdischen Parkhaus vervollständigt. / Foto: ARCHITEKTENBÜRO ab+)