Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Feuerwehreinsatz in Bettemburg: Containerbrand greift auf Baustelle über
Die Feuerwehr brachte den Brand mit Schaum unter Kontrolle.

Feuerwehreinsatz in Bettemburg: Containerbrand greift auf Baustelle über

Cibett
Die Feuerwehr brachte den Brand mit Schaum unter Kontrolle.
Lokales 22.01.2015

Feuerwehreinsatz in Bettemburg: Containerbrand greift auf Baustelle über

Am frühen Donnerstagmorgen ist die Feuerwehr Bettemburg zu einem Brand auf einer Baustelle ausgerückt. Weil ein brennender Container in einem Gebäude stand, wurde Großalarm ausgelöst.

(vb) - Am frühen Donnerstagmorgen ist die Feuerwehr Bettemburg zu einem Brand auf einer Baustelle ausgerückt. Weil ein brennender Container in einem Gebäude stand, wurde Großalarm ausgelöst.

An der Baustelle in der Route d'Esch wurde ein ausgedehnter Containerbrand vorgefunden, der sich auf die gesamte Baustelle ausbreitete. Der besagte Container befand sich im Erdgeschoss eines Gebäudes, das zurzeit renoviert wird. Im Inneren des Behälters befand sich Bauschutt des Gebäudes. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr Bettemburg konnte der Schaden auf das Abrissgebäude begrenzt werden. Unter schwerem Atemschutz wurden die Flammen mittels Schaum gelöscht. Die angebauten Gebäude, welche ebenfalls abgerissen werden sollen, wurden mit einer Wärmebildkamera überprüft. Die Feuerwehr war mit fünf Fahrzeugen und 16 Mann im Einsatz.