Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Feierlicher Abschluss der Oktav 2017: Oktav als Ort der Integration
Großherzögliches Gruppenbild: Die Oktave 2017 ist zu Ende.

Feierlicher Abschluss der Oktav 2017: Oktav als Ort der Integration

Foto: Laurent Blum
Großherzögliches Gruppenbild: Die Oktave 2017 ist zu Ende.
Lokales 54 3 Min. 21.05.2017

Feierlicher Abschluss der Oktav 2017: Oktav als Ort der Integration

Tom RUEDELL
Tom RUEDELL
Kardinal Dominique Lamberti präsidierte die Abschlussfeierlichkeiten der diesjährigen Wallfahrtszeit, die den Startschuss für neuen Aufbruch in der Luxemburger Kirche gab.

Von Marc Jeck

Die diesjährige Gnadenzeit der Oktav fand mit einem feierlichen Pontifikalamt und der traditionellen Schlussprozession einen würdigen Abschluss ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Rundgang durch die Kathedrale : Der leere Sarg in der Krypta
Die Kathedrale in der Hauptstadt kennt jeder. Einmal im Jahr findet dort die Oktave statt. Eine gute Gelegenheit, sich näher mit Geschichte, Geschichten und Geheimnissen dieser Kirche zu beschäftigen. So wird aus dem Rundgang mit Diözesanarchivar Alex Langini eine kleine Zeitreise.
Ein etwas anderer Rundgang durch die Kathedrale.