Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fahrkarten beim Schaffner nur gegen Aufpreis
Lokales 28.05.2014 Aus unserem online-Archiv
CFL verweist auf Automaten

Fahrkarten beim Schaffner nur gegen Aufpreis

CFL-Kunden sollen Fahrkarten schon vor Fahrtantritt kaufen.
CFL verweist auf Automaten

Fahrkarten beim Schaffner nur gegen Aufpreis

CFL-Kunden sollen Fahrkarten schon vor Fahrtantritt kaufen.
Claude Piscitelli
Lokales 28.05.2014 Aus unserem online-Archiv
CFL verweist auf Automaten

Fahrkarten beim Schaffner nur gegen Aufpreis

Fahrgäste der CFL sollen in Zukunft ihre Fahrkarte kaufen, bevor sie den Zug besteigen. Zwar können Fahrscheine nach wie vor noch beim Schaffner gekauft werden, das kostet aber ab 1. Juni einen Euro Aufpreis.

(vb) – Fahrgäste der CFL sollen in Zukunft ihre Fahrkarte kaufen, bevor sie den Zug besteigen. Zwar können Fahrscheine nach wie vor noch beim Schaffner gekauft werden, das kostet aber ab 1. Juni einen Euro Aufpreis.

Die CFL weist darauf hin, dass alle Bahnhöfe mit Fahrkartenautomaten ausgestattet sind. Die Fahrkartenschalter mit Bahnpersonal wurden in der Vergangenheit reduziert. An folgenden größeren Bahnhöfen können Bahnkunden weiterhin Fahrkarten für den nationalen und internationalen Verkehr kaufen: Bettemburg, Esch-sur-Alzette, Ettelbrück, Luxemburg, Mersch, Petingen, Rodange, Ulflingen, Wasserbillig und Belval-Universität. Für Belgien, Frankreich, die Niederlande und Deutschland können Tickets zudem online auf cfl.lu bestellt werden.